Cotonti / Open Source PHP Content Management FrameworkContent Management Framework

Cotonti ist ein leistungsfähiges, quelloffenes Webentwicklungs-Framework und Contentmanager mit Fokus auf Sicherheit, Geschwindigkeit und Flexibilität.

Warum Cotonti?

Cotonti verbindet die Flexibilität eines Web-Frameworks mit der Funktionsvielfalt eines Content-Management-Systems. Trotz der bereits enthaltenen Funktionen wie beispielsweise Benutzerkonten, Inhaltserstellung, Dateiablagen und Community-Werkzeugen, kann es leicht mit Modulen oder Plugins erweitert werden. Cotonti verwendet seine eigene Template-Engine, die auch von unerfahrenen Programmierern schnell und leicht erlernt werden kann.

Erfahren Sie mehr über die Vorteile von Cotonti...

Hauptfunktionen

  • Quelloffen, von einer Community betrieben
  • Sicher und zuverlässig
  • Schnell und schlank
  • Modular und erweiterbar
  • Layout und Logik voneinander getrennt
  • Schnelle und einfache Template-Engine
  • Internationalisiert

News

Genoa 0.6.21 ist verfügbar15. Januar 2012

Was ist neu:

  • CoTemplate 2.7.2 aus Cotonti Siena rückportiert (unterstützt FOR-Schleifen und beseitigt einen Fehler in Expressions).
  • Seiten können auf anderen HTTP-Ports als den Standardport 80 laufen.
  • Alle Seiten-TPL-Tags sind nun in den Tag-Suchergebnissen verfügbar (Tags-Plugin).
2 | Autor: Trustmaster

Frohes neues Jahr 2012!31. Dezember 2011

Das Cotonti-Team und die Community wünschen Ihnen alles gute für das kommende Jahr 2012. Wir haben einige nützliche Neujahrsgeschenke für Sie vorbereitet:

Das TPL-Tags-Repository ist endlich wieder online und unterstützt sowohl Siena-, als auch Genoa-Tags!

2012 wird ein gutes Jahr für das Cotonti-Projekt: es wird die V1.0.0 erreichen, stabiler werden, erhält bessere Dokumentation sowie die lang erwarteten Plugins und Themes. Möge dieses Jahr auch für Sie ein gutes werden!

8 | Autor: Trustmaster

Siena 0.9.6 freigegeben5. Dezember 2011

Auch mit dieser Version verbessern wir die Siena-Branch auf dem Weg zur stabilen Version 1.0.0. Und das ist neu:

  • CoTemplate 2.7 mit FOR-Schleifen
  • Seitenentwürfe
  • Rechtelose Benutzergruppen
  • jQuery 1.7.1
  • Debug-Modus für Hooks
  • Über 10 weitere Verbesserungen
  • Mehr als 25 Fehlerbehebungen

Für weitere Informationen lesen Sie bitte die Versionshinweise.

Vielleicht haben Sie bemerkt, dass wir vor einiger Zeit eine Umfrage eröffnet haben, in welcher wir den besten Namen für die 1.0.x-Branch herausfinden wollten. Valencia war der beliebteste Name. Wir haben uns aus zwei naheliegenden Gründen jedoch dafür entschieden, auch für die 1.0.x-Branch weiterhin den Namen Siena zu verwenden: 1. Version 1.0.x wird mit Version 0.9.x vollständig kompatibel sein; 2. es ist sehr aufwändig, alles für eine neue Branch neu zu beschriften. Daher werden wir diese wunderbaren Namen wie Avila und Valencia erst dann nutzen, wenn es wirklich Zeit für eine neue Branch ist.

Eine weitere Nachricht aus dem Cotonti-Hauptquartier: Die Entwickler haben ihren Fokus vom Entwickeln neuer Funktionen auf die Stabilisierung des Siena-Codes, Verbesserungen im Erweiterungs-Repository und dem Schreiben von Dokumentation gelenkt. Ihre Vorschläge hierzu sind sehr gern gesehen.

6 | Autor: Trustmaster

Cotonti Developer Tools 1.35. Oktober 2011

Wussten Sie schon, dass ein grafisches Werkzeug zur Vorlagenbasierten Erstellung von Erweiterungen sowie dem Konvertieren alter Genoa-Plugins existiert? Das Programm ist in Russisch und Englisch verfügbar und bietet Assistenten, um einige Aufgaben für Erweiterungsentwickler und experimentierfreudige Anwender zu automatisieren.

Cot Dev Tools 1.2 screenshot

Systemanforderungen: Microsoft Windows, Microsoft .NET Framework 4.

Download: auf der Entwickler-Homepage.

Siena 0.9.5 und Genoa 0.6.20 verfügbar2. Oktober 2011

Sowohl die Stable- als auch die Testing-Branch wurden aktualisiert, hier die Änderungen:

  • Beseitigung aller im letzten Monat entdeckten Fehler.
  • Verbesserungen für SEF-URLs, i18n sowie JS/CSS-Zusammenführung.
  • Optimierung der Leistung; Siena ist nun schneller als Genoa.
  • Vieles mehr, die vollständige Liste können Sie auf der Downloadseite einsehen.

Genoa 0.6.20 setzt das Feld page_text wieder aufk den Status zurück, der ein leeres Feld erlaubt und... bringt CoTemplate 2.6.3 aus der Siena-Branch!

Die Ergebnisse des Pluginkonvertierungs-Aufrufs sind jetzt hier verfügbar.

Da Siena nur noch wenige Schritte von einem stabilen 1.0.0-Release entfernt ist, erwarten wir bald die große Ankündigung der Roadmap von Version 1.x auf Version 2.0. Bleiben Sie dran!

1 | Autor: Trustmaster